Wie lege ich einen neuen Artikel an?

Wie lege ich einen neuen Artikel an?


Mit EasyKaufmann kannst Du Deine Artikel und Dienstleistungen direkt im System hinterlegen und bearbeiten. Um einen neuen Artikel anzulegen, klickst Du im Menü auf der linken Seite auf den Menüpunkt „Artikel“ (1). Unter dem Reiter „Grundlagen“ (2) kannst Du alle wichtigen Daten zu Deinem neuen Artikel eingeben. Beginne am besten mit der Artikelnummer. Diese kannst Du entweder selbst aussuchen und manuell eingeben oder Du lässt Dir eine geeignete Artikelnummer von EasyKaufmann vorschlagen.
Im nächsten Schritt vergibst Du im Feld „Bezeichnung“ Deinem Artikel einen Namen. Das Feld „Matchcode“ wird automatisch mit der eigegebenen Artikelbezeichnung gefüllt. Damit Deine Artikel stets strukturiert und geordnet sind, ermöglicht Dir EasyKaufmann die Erstellung von Artikelgruppen, um Deine Artikel zu einer passenden Artikelgruppe zuzuordnen. Hierzu klickst du auf den Pfeil neben „Artikelgruppe“ und wählst die passende Artikelgruppe aus. Du hast die Möglichkeit die Mengeneinheit Deiner Artikel anzupassen. Öffne hierfür das Dropdownmenü neben der Bezeichnung „Mengeneinheit“ und wähle beispielsweise Minute, Stück oder Arbeitstage aus. Auch die erlaubten Nachkommastellen kannst Du für jeden Artikel bestimmen.
Über die Felder „Hersteller“ und „Hersteller-Artikelnummer“ hast du Möglichkeit einen Verweis auf den Hersteller zu hinterlegen, was beispielsweise für Nachbestellungen oder Rückfragen wichtig ist. Weise bei Deinem Artikel verschiedene Merkmale (Tags) zu, um später danach suchen zu können. Trage hierfür die einzelnen Begriffe, mit einem Komma getrennt, in das Feld „Tags“ ein. Gibt es wichtige Informationen die zum Artikel zu beachten sind? Dann trage diese in das Memofeld (3) ein. Dieses springt dann bei jeder Verwendung des Artikels auf und erinnert Dich an die wichtigen Hinweise.
Du musst Deine Artikel nicht manuell speichern, dies funktioniert in EasyKaufmann völlig automatisch. Sobald Du in ein anderes Feld springst, wird Dein Artikel gespeichert. So kann es nicht vorkommen, dass ungespeicherte Daten verloren gehen.

(1) Menüpunkt „Artikel“; (2) Reiter „Grundlagen“; (3) Memofeld

Noch Fragen? Dann wende Dich an unseren Kundensupport.
E-Mail-Adresse: info@easykaufmann.de

Top